Die Detektei Agentur Xtrace eingetragenes Unternehmen für Detektiv- und Sicherheitsoperationen ist als Partner für die Wirtschaft allgemein und für Unternehmen jeglicher Größenordnung in folgenden der Wirtschaftskriminalität zuordenbaren Bereichen tätig.

  • Betriebsspionage, d.h. Informationsabfluss aus Ihrem Unternehmen, z. B. zum Mitbewerb,
  • Sabotage, Sachbeschädigung und Vandalismus,
  • Diebstahl und Unterschlagung,
  • Betrug und Untreue,
  • Bestechung und Korruption bei z. B. Ausschreibungen und Auftragsvergaben,
  • Verstöße gegen das UWG, d. h. unlauterer Wettbewerb durch Konkurrenzunternehmen,
  • Üble Nachrede, Verleumdung und Kreditschädigung gegen Ihr Unternehmen.

Ein Artikel des Kurier vom 10. März 2017 thematisiert, dass jetzt auch viele kleine Firmen Opfer von Internet-Betrügern sowie Cyberkriminellen sind und viele Unternehmen den Datendiebstahl nicht merken: Cyber-Attacken_ Erpresser und Diebe aus dem Netz

Hier sehen Sie einen Artikel des „Kurier“ über die aktuelle, sehr hohe Gefährdung durch Cyber-Angriffe:

Cyber-Attacken

KURIER: Cyber-Attacken

Folgender Artikel im „Kurier“ beschäftigt sich mit der gegenwärtigen Situation und zukünftiger Entwicklung der Cyberkriminalität in Ö:

KURIER: Cyberkriminalität in Österreich

KURIER: Cyberkriminalität in Österreich

Der Firmeninhaber, Berufsdetektiv Ing. Andreas H. Nehyba informiert Sie sehr gerne persönlich über die Möglichkeiten der Aufdeckung von strafbaren Handlungen im unternehmerischen Umfeld, als auch über sinnvolle Präventivmaßnahmen.